FOLLOW US:
Mercedes-AMG GT4

Mercedes-AMG GT4

Im Rahmen des 24-Stunden-Rennens von Spa-Francorchamps 2017 stellt Mercedes-AMG sein jüngstes Rennfahrzeug vor: den Mercedes-AMG GT4. Das neue Modell basiert auf dem Mercedes-AMG GT R (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 259g/km) und ist auf die Ansprüche internationaler GT4-Rennserien ausgelegt. Sein seriennahes Konzept verbindet ausgereifte Rennsport-Technik mit einem Höchstmaß an Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Der Mercedes-AMG GT4 erweitert das Customer Racing Programm der Sportwagen- und Performance-Marke aus Affalterbach um eine zukunftsträchtige Fahrzeugklasse. In der GT3-Kategorie feiert Mercedes-AMG bereits seit 2010 herausragende Erfolge – zunächst mit dem SLS AMG GT3 und seit 2016 mit dem Mercedes-AMG GT3. Der Mercedes-AMG GT4 wird nach einer intensiven Test- und Erprobungsphase Ende 2017 an die ersten Customer Racing Teams ausgeliefert werden.

MERCEDES-AMG GT4

Technische Daten Mercedes-AMG GT4.

Motor

AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor

Hubraum

3.982 cm3

Leistung

bis zu 375 kW (510 PS)*

Drehmoment

bis zu 600 Nm *

Gewicht

ca.1390 kg*

Tankvolumen

120 l (Motorsport-Sicherheitstank)

Beschleunigung 0-100 km/h

unter 4 s*

Höchstgeschwindigkeit

über 250 km/h*

* abhängig von der jeweiligen Balance-of-Performance-Einstufung

10Q Motorsport – a division of
10Q Systems D.Hauer & C. Zabel GbR

Hirblinger Strasse 257 1/2 – 259

D-86156 Augsburg

Tel.: +49 (0) 821 / 56 99 77-0

Tel.: +49 (0) 821 / 56 99 77-111

Montag-Freitag: 9:00 bis 17:00